Earl


Earl
Earl 〈[ œ:l] m. 6; engl. Bez. für〉 Graf

* * *

Earl [ə:l ], der; -s, -s [engl. earl; vgl. Jarl]:
engl. Bez. für: Graf.

* * *

I
Earl
 
[əːl; zu altnordisch jarl (Jarl) »Krieger«] der, -s/-s, englischer Adelstitel, entspricht dem deutschen Graf. Das angelsächsische Wort eorl bezeichnete ursprünglich den Edelfreien. Seit dem 10. Jahrhundert wurde im dänischen Teil Englands der angelsächsische Ealdorman (Alderman) Earl genannt. Der von einem Earl im Auftrag des Königs verwaltete Bezirk war aus wechselnden Grafschaften zusammengesetzt und entsprach zuweilen einem der alten Königreiche. Der Titel Earl blieb zwar auch nach der normannischen Eroberung (1066) bestehen, sank aber seit dem 14. Jahrhundert auf die dritte Rangstufe nach Duke und Marquess. Die weibliche Form ist Countess ['kaʊntɪs].
 
II
Earl
 
[əːl], Earle [əːl], Ralph, amerikanischer Maler, * Shrewsbury (Massachusetts) 11. 5. 1751, ✝ Bolton (Conneticut) 16. 8. 1801; schuf nach Zeichnungen, die er während des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges angefertigt hatte, vier Historienbilder, wohl die ersten Bilder dieser Gattung in den USA. 1778-85 hielt er sich in London auf, wo er von B. West beeinflusst wurde.
 

* * *

Earl [ə:l], der; -s, -s [engl. earl; vgl. ↑Jarl]: engl. Bez. für Graf.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Earl — was the Anglo Saxon form and jarl the Scandinavian form of a title meaning chieftain and referring especially to chieftains set to rule a territory in a king s stead. In Scandinavia, it became obsolete in the Middle Ages and was replaced with… …   Wikipedia

  • EARL — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. {{{image}}}   Sigles d une seule lettre   Sigles de deux lettres   Sigles de trois lettres …   Wikipédia en Français

  • Earl 16 — Earl Sixteen Earl Sixteen (ou Earl 16), de son vrai nom Earl Daley, est un chanteur de reggae né à Kingston (Jamaïque) en 1958. Il n a jamais été un artiste de premier plan, même s il a interprété le classique Malcolm X, mais sa carrière connaît… …   Wikipédia en Français

  • Earl — Earl, n. [OE. eorl, erl, AS. eorl man, noble; akin to OS. erl boy, man, Icel. jarl nobleman, count, and possibly to Gr. ? male, Zend arshan man. Cf. {Jarl}.] A nobleman of England ranking below a marquis, and above a viscount. The rank of an earl …   The Collaborative International Dictionary of English

  • earl — earl; earl·dom; earl·ship; Earl; …   English syllables

  • Earl — m English (mainly U.S.): from the English aristocratic title, originally a nickname parallel to DUKE (SEE Duke), KING (SEE King), etc. The title was first used in England in the 12th century, as an equivalent to the French comte count; it is from …   First names dictionary

  • Earl — Earl, NC U.S. town in North Carolina Population (2000): 234 Housing Units (2000): 109 Land area (2000): 0.819678 sq. miles (2.122956 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.819678 sq. miles (2.122956… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Earl, NC — U.S. town in North Carolina Population (2000): 234 Housing Units (2000): 109 Land area (2000): 0.819678 sq. miles (2.122956 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.819678 sq. miles (2.122956 sq. km)… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Earl — Earl, n. (Zo[ o]l.) The needlefish. [Ireland] [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Earl [1] — Earl (spr. Ärl), englischer Adelstitel, unserem Grafen entsprechend u. dem dänischen Jarl verwandt. Seit Wilhelm dem Eroberer, welcher ihn einführte, bis auf Eduard III., welcher seinen Sohn, den Schwarzen Prinzen, 1355 zum Herzog (Duke) von… …   Pierer's Universal-Lexikon